Abgaskanal für Heizkraftwerk

Von Februar bis Ende April 2017 wickelte G+H Schallschutz einen

Auftrag in einem Heizkraftwerk in Süddeutschland ab.

 Der Auftrag umfasste folgende Leistungen:

  • Demontage eines Kanals inkl. Schalldämpfer und
  • Montage eines neuen Abgaskanals inkl. Schalldämpfer sowie
  • Schnittstellensanierung

Die Arbeiten wurden innerhalb eines sehr engen Zeitrahmens durchgeführt. Das System wurde in diversen Hebeschritten in einer extrem beengten Umgebung und nur einer möglichen Richtung demontiert und montiert.

(06.06.2017)