Datenschutzerklärung

Erhebung von Daten
Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Daten- sicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) werden von uns über unsere Website nur erfasst, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. durch Registrierung, Umfrage) bzw. eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben. Selbstver- ständlich können Sie Ihre erteilte Einwilligung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber uns widerrufen; der Widerruf ist z.B. per E-Mail an Datenschutz@guh-gruppe.de möglich.

Zweckbestimmung
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen,

  • um Ihre Anfragen zu beantworten
  • um Ihre Aufträge zu bearbeiten; oder
  • um Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen

Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein,

  • dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und sie innerhalb der G+H Schallschutz GmbH verwenden, um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unsere Produkte oder Leistungen zu verbessern; oder
  • dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über Angebote der G+H Schallschutz GmbH zu informieren, die für Ihre Geschäftstätigkeit nützlich sind, oder um Online-Umfragen durchzuführen, um den Aufgaben und Anforderungen unserer Kunden besser gerecht zu werden.

Zweckgebundene Verwendung
Die G+H Schallschutz GmbH wird die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, außer wenn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung

  • für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden;
  • für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist;
  • aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich ist;
  • zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist; oder
  • der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient, z.B. vorsätzlicher Angriffe auf die G+H-Systeme zur Gewährleistung der Datensicherheit.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets werden wir auch unsere Datenschutz-Politik laufend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutz-Politik zu informieren.

Fragen und Anmerkungen
Die G+H Schallschutz GmbH wird auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht in und ggf. Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben (z.B. zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), wenden Sie sich bitte per E-Mail an Datenschutz@guh-gruppe.de