Schallschutzkomponenten für ein Kraftwerk

Für ein Kraftwerk wurde G+H Schallschutz mit der Lieferung und Konstruktion von:

1x Kesselanfahrsystem, 2x Behälter sowie 4x Standrohre mit Schalldämpfer hinter ZÜ-Sicherheitsventile beauftragt. Die Bauteile weisen hohe Werte für die Parameter Massendurchsatz, Druck und Temperatur (bis 625 Grad C.) auf, verbunden mit den Anforderungen zur Werkstoffauswahl. Der Auftrag wird zwischen August 2008 und Dezember 2009 ausgeführt.


(24.09.2008)