Fertigung und Lieferung von Ansaugkanälen

Zwischen November 2008 und September 2009 ist G+H Schallschutz mit der Fertigung und Lieferung von vier Stück Ansaugkanälen für 9FB Gasturbinen beschäftigt.

Die Ansaugkanäle verbinden das Filterhaus mit der eigentlichen Turbine. Die absorbierend ausgekleideten Kanäle und Schalldämpfer haben einen Querschnitt von 11.5 m Breite und 3.5 m Höhe.


(18.11.2008)