Erweiterung der Druckluftversorgungsanlage

Für ein Unternehmen, das u.a. im Bereich der Autoproduktion tätig ist, erweiterte G+H Schallschutz die Druckluftversorgungsanlage.

Die Gebäudehülle bestand dabei aus hochschalldämmenden SONEX-A Elementen. Der Innenbereich erhielt eine SONEX-W Verkleidung einschließlich Zu- und Abluftschalldämpfer, wobei der Zuluftschalldämpfer mit einem zusätzlichen Luftfilter ausgestattet wurde. Das Kabinendach wurde außerdem mit Trapezblech verkleidet einschließlich der Regenrinne und Ablaufrohr. Die Arbeiten dauerten von Februar bis Juni 2008.


(07.08.2008)